Inklusion {er}leben

Inklusion ist das Thema der Stunde und eine große und wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Heinrich-Böll-Stiftung setzt sich für Aufklärung ein und hat ein Video gemacht – neben einem Interview mit Raul Krauthausen stand u.a. auch ein Besuch in der Chancenwerk-Betreuung auf dem Programm. Den Beitrag gibt es bei Youtube

„Das kriegst du nicht hin!“ – unentdeckte Potenziale an der Ruhr

„Unsere Arbeit ist die Arbeit mit den Eltern von morgen! Nur wenn sich auf Dauer Perspektiven eröffnen, kann es zu einer Nutzung von Talenten kommen“, sagte Murat Vural auf der 1. Fachtagung „TalentPerspektiven Ruhr“ Anfang Dezember in Essen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion sprach Vural über seine „erfolgreiche Maßnahme zur Ausschöpfung Weiterlesen…

Das 3. bundesweite Chancenwerk-Mitarbeitertreffen in Köln

„Wenn Chancenwerk ein Raum in meiner Wohnung wäre, dann wäre es die Küche: Hier kommen viele verschiedene Nationalitäten und Einflüsse zusammen, vermischen sich und werden zu einem leckeren Gericht. Ein Genuss!“ So lautet die Beschreibung der Chancenwerk-Schulkoordinatorin Fitkawit Berkane, kurz Fita. Die Frankfurterin ist erst seit zwei Wochen dabei, aber Weiterlesen…

Individuell und persönlich: Studieninformationstag für Bochumer Gesamtschüler bei Chance:Uni

Wenn sich Oberstufenschülerinnen und -schüler Bochumer Gesamtschulen an einem Samstagmorgen auf den Weg zur Ruhr-Universität Bochum (RUB) machen, dann lockt sie etwas Besonderes: der Studieninformationstag des Projekts „Chance:Uni“ in Kooperation mit Chancenwerk, wie er am 9. November 2013 stattgefunden hat. Vortrag über das Lehramtsstudium Das Projekt Chance:Uni, begründet vor zweieinhalb Weiterlesen…

Lernen zu lehren

Das können nun 13 Studierende der Universität zu Köln in dem Seminar: „Förderunterricht an Gymnasien und Gesamtschulen“ in Kooperation mit dem Chancenwerk. Die Lehramts- und Sonderpädagogikstudentinnen und -studenten werden die Teams an den fünf Kölner Kooperationsschulen verstärken: dem Genoveva-Gymnasium, der Realschule an der Lassallestraße, dem Hölderlin-Gymnasium, der Gesamtschule Holweide und Weiterlesen…

Obst satt…

…gibt es bei jeder Betreuung an der Willy-Brandt-Gesamtschule München: Obstmann Thomas Turtas stellt uns an jedem Betreuungstag für 5 Euro eine abwechslungsreiche Auswahl zusammen. Trauben, Birnen, Feigen und Äpfel geben neue Energie nach dem anstrengenden Tag und schmecken richtig gut. Gesundes Aufputschmittel So einfach funktioniert gesunde Ernährung – und das Weiterlesen…